Sonntag, 11. März 2012

mjam mjam... Regenbogen-Muffin

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch!



Ich hoffe, die Sonne scheint bei euch. Falls nicht, backt doch diese leckeren Regenbogenmuffins nach :)



Ich habe dafür ein Muffin-Grundrezept verwendet und dieses in 4 Teile aufgeteilt, mit Lebensmittelfarbe eingefärbt, in Silikonförmchen gefüllt und gebacken :) Mit Küvertüre und bunten Knusperperlen verziehren, et voilà!

Kommentare:

  1. Deine Muffins sehen so perfekt aus! Verrat mir deinen Tip, Bei mir kann ich extrem viel Lebensmittelfarbe einfüllen und trotzdem kommt nicht viel Farbe durch... :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, das ist ja schade. Ich habe sie zum ersten Mal gebacken und es hat auf Anhieb wunderbar geklappt. Benutzt habe ich Dr. Oetker Lebensmittelfarbe. Vlt. liegt es daran? Oder am Mehl? Zuviel Eier? Tut mir leid, in der Farbe-Frage weiß ich leider keinen Rat :(

      Löschen
  2. Die sehen echt super aus.

    ich habe die Erfahrung gemacht das beim Backen sich die Farbe in Pulverform besser macht. =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hab ich auch schon gehört! Ich denke, ich werde ein paar Onlineshops durchsuchen müssen :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...