Freitag, 30. März 2012

Review: Augen Make-Up Entferner RdL vs Balea

Hallöchen ihr Hübschen,

heute habe ich eine kleine Review zu den Make-Up Entfernern von Balea und Rival de Loop für euch.

Rdl vs Bales AMU entferner


Rival de Loop bekommt ihr bei Rossmann, Balea bei DM. Beide Entferner sind Ölfrei, hinterlassen also keinen Fettfilm.

RdL Amu entferner

Rival de Loop Clean&Care:
  • Aussehen: klar, durchsichtig                                    
  • Geruch: relativ neutral da ohne Parfum
  • Konsistenz: flüssig
  • Inhalt: 100ml
  • Preis: 1,49€ , im Angebot 0,79€
  • Besonderheit: vegan; Parfumfrei

    Rival de Loop ölfreier Augen Make-up Entferner wurde speziell für die schonende Reinigung der empfindlichen Augenpartie entwickelt. Die milde Formel entfernt sanft und gründlich wasserlösliches Augen Make-up, ohne zu fetten. Gingoextrakt schützt vor Freien Radikalen. Gurkenextrakt spendet wohltuende Feuchtigkeit.
    Die Lotion auf ein Wattepad geben und sanft über die geschlossenen Augenlider und Wimpern streichen.

    Fazit: Der Entferner trocknet meine Augenpartie nicht aus! Das Make-up kann ich nach geringer Einwirkzeit schnell und gründlich entfernen. Auch Wasserfesten Mascara oder Geleyeliner bekomme ich problemlos entfernt. Kein jucken oder brennen der Augenregion! Für mich ein TOP Produkt welches ich seit vielen Jahren benutze, daher auch eine absolute Kaufempfehlung!


    Balea AMU entferner


    Balea:
    • Aussehen: klar, durchsichtig
    • Geruch: künstlich, typischer Reiniger Geruch
    • Konsistenz: flüssig
    • Inhalt: 100ml
    • Preis: 1,45€
    • Besonderheit: ohne Alkohol
    Balea Augen Make-up Entferner entfernt wasserlösliches Augen Make-up, Puder und Lidstriche besonders sanft. Jeden Tag und bei jedem Hauttyp. Die milde Reinigungslotion mit Aloe Vera beruhigt ihre Haut und spendet Feuchtigkeit – ohne zu fetten oder die sensible Augenpartie zu reizen.
    Auf Wattepad geben, sanft über die geschlossenen Augenlider streichen – bei den Wimpern von oben nach unten. Mit feuchtem Wattepad nachreinigen.

    Fazit: Die besonders sanfte Reinigung bezieht sich wohl eher auf leichtes Make-up. Ich verwendet immer eine Eyeshadow Base, damit hat der Entferner anscheinend Probleme. Anders als bei dem RdL Entferner bekomme ich das Make-up, trotz längerer Einwirkzeit, nicht so ohne Weiteres entfernt. Durch rubbeln und mehr Produkt wird irgendwann das Make-up zwar entfernt, aber meine Augenpartie ist danach total gereizt, so dass sogar meine Augencreme brennt. Für mich also ein FLOP und wird nur als Notlösung fungieren!

    Kommentare:

    1. Danke für den schönen Vergleich!
      Ich benutze den Balea 2 Phasen AMUE und bin damit recht zufrieden, der RdL hört sich allerdings auch toll an.

      Liebe Grüße.

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. 2 Phasen Entferner sind leider Ölhaltig, das mag ich nicht so gerne. Bei RdL weiß ich was ich habe; keine Experimente mehr ;)

        Löschen
    2. diese Erfahrung habe ich mit dem Balea Ölfreien Entferner leider auch gemacht :-( Er ist zu schwach. Ich nutze ihn jetzt nur noch, ob kleine Patzer nach dem schminken zu entfernen. Für das komplette Abschminken, greife ich zum zweiphasen Reiniger zurück.

      LG DieKriegerin

      AntwortenLöschen
    3. Den RdL-Entferner nehme ich auch schon seit ewigen Zeiten, finde den ganz toll!

      Viele Grüße!

      AntwortenLöschen

    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...